MPLS-Layer3 VPN

MPLS-Layer3 VPN: komplett internetfrei, sicheres und geschlossenes Kunden-IP-Netz mit eigenen IP-Adressen, unkomplizierte, robuste Infrastruktur

MPLS-Layer3 ist die zeitgemäße Technologie für in sich geschlossene, private Unternehmensnetze. Dadurch, dass MPLS-L3-VPNs im Netz des Providers realisiert werden, ist keine zusätzliche VPN-Konfiguration auf Ihren Routern oder anderem Equipment notwendig. Dies sorgt für eine deutliche Entlastung und eine wesentlich höhere Robustheit und Zuverlässigkeit des Netzes.

Im gesamten Netz werden eigene, private IP-Adressen verwendet. Weil die einzelnen Standorte zu keinem Zeitpunkt eine Verbindung zum Internet haben, ist eine hohe Sicherheit des ganzen internen Netzes garantiert. Der zentrale Internet-Zugang des gesamten VPNs ermöglicht große Transparenz und volle Kontrolle.

MPLS-Layer3 gibt Ihnen außerdem die Möglichkeit, unterschiedliche Technologien in einem Netz einzusetzen. Sie können zum Beispiel eine Niederlassung per DSL integrieren und die Zentrale oder Ihr Rechenzentrum über eine Standleitung anschließen. Für die sichere Anbindung von Außendienstmitarbeitern und Heimarbeitsplätzen stehen Ihnen zahlreiche flexible Möglichkeiten zur Verfügung. Eine stetige Verfügbarkeit Ihrer Daten und Dienste wird durch eine Failover-Lösung über eine Backup-Leitung von uns gewährleistet.

MPLS-L3-VPN von Plus.line im Überblick

  • Bereitstellung und Betrieb eines Cisco-Routers
  • 24 x 7-Monitoring
  • 24 x 7-Techniker-Bereitschaft
  • Failover-Lösung über Backup-Leitung
  • Keine Vertragslaufzeit